✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Sicherheitstür

Informieren Sie sich über die Fachbegriffe der Notdienst-Branche.

Fachbegriff

Was ist eine Sicherheitstür?

Als Sicherheitstür bezeichnet man Türen die zur Trennung von zwei Zonen dienen. Sie dienen als Schutz vor Einbruch und/oder Feuer. Spezielle Sicherheitstüren schützen auch vor Gas und Wasser. Abhängig vom Einsatzgebiet unterliegen Sicherheitstüren und deren Bauweise unterschiedlichsten Normen, die festlegen welche Anforderungen an die Tür gestellt werden. Sie kommen sowohl im privaten Bereich zum Einsatz als auch bei Gewerbe- und Industriebetrieben.

 

Was muss ich beim Kauf einer Sicherheitstür beachten?

Sicherheitstüren können als Wohnungstür, Feuerschutztür, Brandschutztür oder einbruchhemmende Tür in diversen Widerstandsklassen eingesetzt werden und so vor Bränden und vor Einbruch schützen. Generell muss die Ausstattung der Sicherheitstür der Funktion entsprechen. Beim Kauf sollte deshalb darauf geachtet werden, dass die Tür genormt ist. Besonders bei hohen Sicherheitsanforderungen sind nur von der Bauaufsicht zugelassene Türen zugelassen.

Je nach Einsatzgebiet stehen unterschiedliche Widerstandsklassen nach DIN EN 1627 zur Verfügung. Die Widerstandsklassen werden in WK1 bis WK6 unterteilt. Je nach Bedarf kann sie einen Einbruch erschweren oder nahezu unmöglich machen. Da eine Sicherheitstür aber nur so gut sein kann, wie die Umgebung in die sie eingebaut wird muss beim Kauf auf die Anforderungsvoraussetzungen für den Einbau werden geachtet werden.

 

Was kostet eine Sicherheitstür?

Preislich gesehen bewegen sich Sicherheitstüren im Bereich von 200 Euro bis 3.500 Euro. Die Preise für diese Türen hängen stark von den zu erfüllenden Funktionen beziehungsweise der gewünschten Ausstattung und Zertifizierung ab. Bei kostenintensiveren Türen handelt es sich meist um 2-flügelige Türen für den Industriebedarf oder um Wohnungstüren welche nach WK6 geprüft sind und ein besonderes Design aufweisen. Für den privaten Gebrauch findet man klassische, qualitativ hochwertige Sicherheitstüren bereits für 300 Euro.