✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kennring

Informieren Sie sich über die Fachbegriffe der Notdienst-Branche.

Fachbegriff

Was ist ein Kennring?

Der Kennring dient dazu, Schlüssel zur besseren Unterscheidung farblich zu markieren. Je nach Art des Schlüssels ist er entweder rund oder eckig, beispielsweise für den Zylinderkopfschlüssel. Er kann unkompliziert über den Schlüssel gezogen werden und verbleibt dort. In der Regel werden Kennringe im Set in mehreren Farben und Formen angeboten, damit sich die vielen Schlüssel auseinanderhallten lassen. Bei Bedarf lassen sie sich schnell und einfach wieder abziehen und leicht austauschen.

 

Welche Arten von Kennringen gibt es?

Es gibt Kennringe in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen, sodass jede Art von Schlüssel mit einem Kennring farblich markiert werden kann. Sie werden meistens aus Kunststoff gefertigt und passen auf Schlüssel von verschiedenen Marken.

Darüber hinaus gibt es auch Multifunktions-Kennringe, die nicht nur für die farbliche Markierung sorgen, sondern noch weitere Probleme lösen. Diese Kennringe werden unmittelbar am Schlüssel befestigt und können nicht verloren werden. Außerdem signalisieren sie, ob Türen tatsächlich abgeschlossen sind.

Aufgrund der besonderen Schutzfunktion sorgen sie zudem dafür, dass ab sofort Löcher in Jacken-, Hosen- oder Handtaschen der Vergangenheit angehören. Andererseits schützen sie auch den Schlüssel selbst vor Verschleiß oder Beschädigungen. Durch die verschiedenen Funktionen erspart der besondere Kennring nicht nur Ärger, sondern auch Geld, denn wer bereits einen Schlüssel verloren hat, weiß, dass er für einen neuen locker 30 bis 50 Euro bezahlen muss. Deshalb sind Kennringe eine wunderbare Investition für wenig Geld und bieten trotzdem einen hohen Nutzen für ihre Besitzer. Auch optisch sehen Kennringe sehr gut am Schlüssel aus.

 

Was kosten Kennringe?

Ein einzelner Kennring ist in der Regel zu einem Preis von unter einem Euro zu haben. Sehr günstige Kennringe gibt es bereits für 0,12 Euro. Es gibt auch Kennringe, die etwa 0,75 Euro kosten. Da sie meistens im Set erhältlich sind oder auch in großen Mengen angeboten werden, kann es auch zu einer Preisstaffelung kommen. Wer zum Beispiel nur einen Kennring kauft, zahlt mehr für ihn als jemand, der zehn Kennringe erwirbt. Die Preise für Kennringe unterscheiden sich allerdings auch je nach Anbieter.