✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Sömmerda
in Thüringen

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Sömmerda

Finde deine Ortschaft im Kreis Sömmerda

Schlüsseldienst IconSchlüsseldienste

Erleben Sie de Land Sömmerda hautnah


Der Kreis Sömmerda ist ein Landkreis im deutschen Bundesland Freistaat Thüringen. Er liegt im nordwestlichen Bereich von Thüringen. Das gesamte Gebiet erstreckt sich auf einer Fläche von rund 806 Quadratkilometer, wobei auf dieser Fläche und 70.000 Menschen wohnen. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von rund 88 Einwohner je Quadratkilometer, welches sowohl für thüringische Verhältnisse als auch für deutsche Verhältnisse eher gering ist. Insgesamt besitzt der Landkreis 54 unterschiedlichen Gemeinden, wobei der Verwaltungsitz die Stadt Sömmerda ist, nachdem auch der Landkreis benannt wurde.

Nachbarkreise des Landkreises sind im Norden der Kyffhäuserkreis, im Süden der Landkreis Weimar, im südwestlichen Bereich die Stadt Erfurt, im Westen der Landkreis Gotha und im Osten der der zu Sachsen Anhalt gehörende Kreis Burgenlandkreis.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Landschaft, Natur, Verkehr, Kultur im Landkreis Sömmerda


Landschaftlich betrachtet liegt der Landkreis im Gebiet der mittleren Unstrut, beziehungsweise im Gebiet des thüringischen Beckens. Das Bild wird von Wäldern und Feldern erheblich geprägt und ist dementsprechend abwechslungsreich. Darüber hinaus gibt es acht eingetragene Naturschutzgebiete, die jeweils unterschiedlich groß sind und von unterschiedlichen Aspekten geprägt werden. Der Naturpark Kyffhäuser liegt nur zu kleinen Teilen im Landkreis.

Verkehrstechnisch gibt es ein gut ausgebautes Autobahnnetz mit der A 71, die im Jahre 2015 mit der Verkehrserschließung verbessert wurde. Des weiteren gibt es Bundesstraßen, wie die B4 und B 85 die Lebensadern für den Landkreis sind. Auch ein Eisenbahnnetz, die die Städte Erfurt und andere Städte miteinander verbinden, durchlaufen den Landkreis.

In der Hauptstadt des Landkreises, genauer gesagt in Sömmerda, gibt es unterschiedliche Museen und Bauwerke. Eines der bedeutendsten Museen im Landkreis ist das Johann Nikolaus von Dreyse Haus, in dem die industrielle Entwicklung der Stadt und des Landkreises dargestellt wird. Des weiteren besteht die Ortsbefestigung, sowie ein Stadttor die an die damalige mittelalterliche Zeit erinnern.

Auch wenn der Landkreis eher unbekannt ist, sollte man sich auch mal auf etwas unbekanntes einlassen  und die Impressionen auf sich wirken lassen.