✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Ostholstein
in Schleswig-Holstein

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Landkreis Ostholstein – Informationen für Sie


Ostholstein befindet sich im Wesentlichen zwischen der Kieler Bucht und der Lübecker Bucht und ist gekennzeichnet durch die in die Ostsee reichende Halbinsel Wagrien und der Insel Fehmarn, die durch die Fehmarnsundbrücke mit dem Festland verbunden ist.

Insgesamt leben circa 199.574 Menschen in Ostholstein und somit kommen pro km² 143 Einwohner. Der Kreis entstand im Jahre 1970 durch die Kreisreform aus den Kreisen Eutin und Oldenburg bei Holstein. In Ostholstein ist der Anteil der amtsfreien Städte und Gemeinden im gesamten Schleswig-Holstein am höchsten. Ostholsein ist in 36 Gemeinden gegliedert und hat seinen Kreisverwaltungssitz in Eutin.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Informationen zur Kreisstadt Eutin


Eutin liegt im Osten des Landkreises Ostholstein und ist mit ca. 16.979 Einwohnern verteilt auf 42,1 km² eine der größten Städte des Kreises. Die Stadt ist umgeben von der Seenplatte der Holsteinischen Schweiz und dem hügeligen Naturpark Holsteinische Schweiz.

Das Mittelzentrum liegt mittig zwischen Lübeck und Kiel und ist einfach über mehrere Bundesstraßen oder über die A1 zu erreichen. Wenn man mit der Bahn anreisen möchte, kann man von Hamburg stündlich anreisen oder aber auch halbstündlich nach Kiel und Lübeck fahren. Ebenfalls gut zu erreichen sind der Flughafen Lübeck-Blankenese in nur 45 km sowie der Hamburger Flughafen in 75 km.

Eutin wird auch Weimar des Nordens genannt und lockt durch seine Vielfältigkeit viele Besucher und Urlauber an. Der historische Stadtkern mit der noch heute ablesbaren Geschichte erzählt die Vergangenheit Eutins sowie die ganzen kleinen hübschen Boutiquen zum Bummeln einladen. Eutin bietet Vieles fürs Auge: Das Eutiner Schloss aus dem 17./18. Jahrhundert, die St.- Michaelis-Kirche aus dem 13. Jahrhundert, der historische Marktplatz und Vieles mehr. Dazu kommen im Sommer viele kulturelle Veranstaltungen, z.B. die sommerlichen Eutiner Festspiele oder die Freiluftoper im Schlossgarten.