✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Meißen
in Sachsen

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Meißen

Finde deine Ortschaft im Kreis Meißen

Informationen zum Kreis Meißen


Der Kreis Meißen liegt im Freistaat Sachsen und wurde mit der Neuerschließung von Landkreisen im August 2008 gegründet. Die Stadt Meißen ist die Verwaltungs- bzw. Hauptstadt dieses Kreises. Insgesamt umfasst der Kreis 28 unterschiedliche Gemeinden. Diese erstrecken sich auf einer Fläche von knapp 1,5 Millionen Quadratkilomter. Auf dieser Fläche wohnen knapp 260000 Einwohner, welches einer Bevölkerungsdichte von 169 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht.

Von der Lage her, liegt der Kreis im mittleren Teil von Sachsen. Die angrenzenden Kreise sind im Norden das Bundesland Brandenburg mit dem Landkreis Oberspreewald Lausitz, im Osten an den Landkreis Bautzen, südosten an die kreisfreie Stadt Dresden und im Süden an die sächsische Schweiz. Die angrenzenden Kreise sind in diesem Fall sehr facettenreich, wobei dieses auch verdeutlicht, dass man vom Kreis Meißen eigentlich alles erreichen kann.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Verkehr-Kultur und Natur


Verkehrstechnisch ist der Landkreis Meißen von allen Richtungen gut zu erreichen. Dieses liegt u.a. daran, dass Autobahnen wie die A3, A13, A14 durch den Kreis fließen. Auch die Bundesstraßen sind in Meißen exzellent erschlossen, wobei diese auch die etwas bevölkerungsarmen Gebiete erreichen.Als Beispiel sei hier die B101 und die B169 zu nennen.

Die ausgedehnten Landschaften sind endlos und ruhig. Flache Teile wechseln sich ab mit bergigen und hügeligen Bereichen. Letztendlich gibt der Landkreis Meißen ein stimmiges landschaftliches Bild ab, dass weitaus mehr ist, als nur Wälder und Flüsse. Kulturell bietet der Landkreis weit aus mehr als andere Landkreise. Aushängeschild des Kreises, als auch der kompletten Region Sachsen ist das Schloss Moritzburg. Tausende Menschen besuchen dieses Schloss täglich, sodass Schloss aus touristischer Sicht auch einen wirtschaftlich wichtigen Faktor für die Region darstellt.

Wer lieber abseits der touristischen Wege unterwegs sein möchte, kann entweder in der Natur verweilen oder auch zahlreiche eher kleinere Sehenswürdigkeiten besuchen,  worunter u.a. das Schloss Nossen und das Schloss Heynitz zählt. Besucher können sich von dem Facettenreichtum dieses Landkreises überraschen lassen.