✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Wittenberg
in Sachsen-Anhalt

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Wittenberg

Finde deine Ortschaft im Kreis Wittenberg

Landkreis Wittenberg


Der Landkreis Wittenberg liegt im deutschen Bundesland Sachsen Anhalt. Größte und zugleich Kreisstadt dieses Kreises ist die Stadt Wittenberge, die auch als Lutherstadt bezeichnet wird. Insgesamt wohnen hier knapp 50.000 Menschen. Im kompletten Landkreis Wittenberg Leben knapp 128.000 Menschen, und dies auf einer Fläche von rund 2 Millionen km². Dieses entspricht einer Bevölkerungsdichte von 67 Einwohnern I Quadratkilometer. Insgesamt besteht der Landkreis aus neun Gemeinden. Geographisch betrachtet sind die Nachbarkreise im Norden der Kreis Potsdam, der schon zu Brandenburg gehört, im Osten der Landkreis Elbe Elster im Süden der Landkreis Nord Sachsen und abschließend im Westen der Landkreis Anhalt Bitterfeld hat.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Verkehr, Natur, Kultur im Landkreis Wittenberg


Der Landkreis Wittenberg ist wie viele andere Landkreise erinnern Sachsen Anhalt durch den Fluss die Elbe geprägt. Insgesamt durchfließt die Elbe auf eine Länge von knapp 52 km den Landkreis. Durch die Elbe entstand im Landkreis eine große Auenlandschaft, die heute das landschaftliche Bild des Kreises prägen. Während die Auenlandschaft  im nördlichen Bereich des Kreises vorkommt, findet man im Süden  große mitteldeutsche Waldgebiete wie beispielsweise die Dübener Heide.

Vom Verkehr her ist der Kreis Wittenberg gut aufgestellt. Sowohl die Bundesautobahn neun als auch die Anschlussstellen der A6, 7, 8 und neun liegen in unmittelbarer Distanz zum Landkreis. Auch der Schienenverkehr ist sowohl für den Personenverkehr, als auch für den Wirtschaftsverkehr sehr gut aufgestellt.

Besonders die Kreisstadt Wittenberg besitzt ein großes kulturelle Erbe. Sowohl das Lutter Haus als auch andere Gebäude gehören dem Weltkulturerbe an. Martin Lutter ist, mit seinem religiösen Erbe, ausnahmslos die berühmteste Persönlichkeit dieser Stadt. Zahlreiche Museen beschäftigen sich mit dem Thema Reformation und Martin Luther. Mit der Reformation hat Martin Luther die Religion in Deutschland und der Welt geprägt und dementsprechend hat die Stadt Wittenberg auch eine internationale Bedeutung. Hier schlug Luther die 95 Thesen an die Burg und reformierte somit die Christentum.

Somit ist der Kreis Wittenberg ein Kreis voller Geschichte, die weltweit Bedeutung hat.