✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Burgenlandkreis (Saale)
in Sachsen-Anhalt

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Burgenlandkreis (Saale)

Finde deine Ortschaft im Kreis Burgenlandkreis (Saale)

Schlüsseldienst IconSchlüsseldienste

Erleben Sie eine vielfältige Region


Der Burgenlandkreis gehört dem Bundesland Sachsen Anhalt an. Er wurde im Zuge der Kreisgebietsreform im Jahre 2007 gegründet. Vor dieser Neugründung, bestand der damalige Burgenlandkreis aus den Kreisen Weißenfels und Naumburg.

Heutzutage umfasst der Landkreis eine Fläche von 1,4 Millionen km², wobei auf dieser Fläche knapp 185.000 Menschen wohnen. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von 130 Einwohner je Quadratkilometer, welches auch dem deutschen Durchschnitt entspricht. Verwaltungssitz und zugleich größte Stadt des Landkreises ist Naumburg. Geographisch betrachtet, liegt der Landkreis an der Südgrenze von Sachsen Anhalt. An den anderen Seiten kannst der im Westen und Süden an Thüringen und im Osten an Sachsen.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Landschaft, Kultur, Verkehr und Natur im Landkreis Burgenland


Verkehrstechnisch ist der Landkreis Burgenland sehr gut erschlossen. Mehrere nationale Autobahn wie die A9 und die A 38 sowie die A4 führen durch den Kreis. Auch mehrere Bundesstraßen und ein ausgedehntes Schienennetz, die die Städte Leipzig und Dresden miteinander verbinden gehen durch  den Landkreis.

Landschaftlich ist der Burgenlandkreis eher hügelig geprägt. Auch Flüsse wie die berühmte Sahne, Unstrut, und die weiße Elster prägen das Bild des Landkreises erheblich. Aufgrund der Flusslandschaft, wird in diesen Gebieten häufig Weinbau betrieben.

Wahrzeichen und so gleicht Hauptsehenswürdigkeit des Landkreises, ist der Naumburger Dom. Diesen kann man der  spätromanisch beziehungsweise frühgotischen Zeit zu rechnen. Die komplette Domfassade wurde in Anlehnung an die Kathedrale in Laon und des Bamberger Doms errichtet-

Weltberühmt sind an diesem Naumburger Dom die zwölf Stifterfiguren im Westchor, die im Jahre 1250 entstanden.

Kultur und Natur sind hier eng beieinander. Auf der einen Seite steht die hügelige Landschaft, die durch Flüsse wie die Saale und den damit einhergehenden Weinbau geprägt wird, auf der anderen Seite steht der Naumburger Dom, der Menschen aus der ganzen Welt in den Bann zieht.

Lassen Sie sich von einer einzigartigen Region in den Bann ziehen und genießen Sie eine eindrucksvolle Landschaft.