✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Südliche Weinstraße
in Rheinland-Pfalz

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Südliche Weinstraße

Finde deine Ortschaft im Kreis Südliche Weinstraße

Schlüsseldienst IconSchlüsseldienste

Informationen über den Kreis Südliche Weinstraße


Der Landkreis Südliche Weinstraße befindet sich im Süden von Rheinland-Pfalz und liegt an der Staatsgrenze zu Frankreich.

Der Kreis hat eine Größe von 640 km² sowie 111.000 Einwohner. Die Bevölkerungsdichte beträgt 173 Einwohner je km². Der Landkreis gliedert sich in 75 Gemeinden und umschließt vollständig die kreisfreie Stadt Landau in der Pfalz. Sie ist Verwaltungssitz, obwohl sie nicht zum Landkreis gehört. Die bevölkerungsreichste Ortsgemeinde ist Herxheim. Drei Städte liegen im Kreisgebiet, das sind: Bad Bergzabern, Annweiler am Trifels und Edenkoben.

In Schweigen-Rechtenbach steht ein Wahrzeichen der Pfalz – das Deutsche Weintor. Zu den bekannten Anziehungspunkten gehören z. B. die Reichsburg Trifels bei Annweiler, Burg Landeck bei Klingenmünster und die Ruinen der Madenburg bei Eschbach. Ein kleines Sommerschloss des Bayernkönigs Ludwig I. befindet sich bei Edenkoben – die Villa Ludwigshöhe. Weitere Ausflugsziele sind das Kakteenland in Steinfeld, das Storchenzentrum in Bornheim oder der Silzer Wild- und Wanderpark.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Bad Bergzabern – größte Stadt im Kreis Südliche Weinstraße


Bad Bergzabern ist ein anerkanntes Heilbad und größte kreiszugehörige Stadt im Landkreis Südliche Weinstraße. Die Bevölkerungszahl liegt bei 8.000 Einwohnern auf einer Fläche von 10 km². Bad Bergzabern  liegt am östlichen Rand des Pfälzerwaldes am Anstieg des Mittelgebirgszugs Haardt. Direkte Nachbarstädte sind Landau in der Pfalz und Annweiler am Trifels. Das milde Klima in Bad Bergzabern erlaubt den Freilandanbau von Feigen und Mandeln.

Das Stadtrecht erhielt Bergzabern 1286, ihr heutiges Wahrzeichen ist Schloss Bergzabern. Der vierflügelige Renaissancebau entstand im 16. Jahrhundert. Gasthaus „Zum Engel“ ist eines der schönsten Renaissancegebäude Deutschlands. Heute enthält es neben einem  Restaurant das ansässige Heimatmuseum.

Des Weiteren befindet sich ein Westwall-Museum in einem Bunker des 2. Weltkriegs. Am Marktplatz ist das Zinnfiguren-Museum in einem der ältesten städtischen Barockbauten beheimatet. Das frühere Rathaus, der Dicke Turm der alten Wehranlage sowie das ehemalige Liebfrauenkloster sind weitere Anziehungspunkte.

Als Kurort bietet Bad Bergzabern traditionelle Thermalbehandlungen und ist mittlerweile ein Standort für Biomedizin sowie psychosomatische Erkrankungen geworden. Eine der bekanntesten Bad Bergzaberner Persönlichkeiten ist Kurt Beck – ehemaliger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz.