✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Unna
in Nordrhein-Westfalen

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Unna

Finde deine Ortschaft im Kreis Unna

Entdecken Sie den Landkreis Unna


Im Zentrum von Nordrhein-Westfalen liegt der Landkreis Unna. Er gliedert sich in 10 Gemeinden und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg.

Unna erstreckt sich entlang der östlichen Gebietsgrenze von Dortmund. Gemeinsam mit Hamm bildet der Kreis das östliche Ruhrgebiet. Die Gebietsgröße von Unna beträgt 543 km² und unterteilt sich in drei Landschaftszonen. Im Norden gehört der Kreis zum Münsterland, im Süden grenzt er an das Sauerland. In West-Ost-Linie von Dortmund aus prägen die Höhenzüge Ardeygebirge und Haarstrang mit der Hellwegbörde den Landkreis. 396.000 Einwohner wohnen mit einer Besiedelungsdichte von 729 Einwohnern pro km² in Unna.

Acht Städte liegen im Kreisgebiet. Mit absteigender Bevölkerungsgröße sind das Lünen, Unna, Bergkamen, Schwerte, Kamen, Werne, Selm und Fröndenberg/ Ruhr. Die Flüsse Emscher, Ruhr und Lippe fließen durch den Kreis.

Als Freizeitgebiet kann Unna beim Wandern, Reiten oder Radfahren erschlossen werden. Touristisch reizvoll sind diverse historische Stadt- und Dorfkerne – u.a. Werne, das Nicolaiviertel in Unna und Bönen. In Selm befindet sich das bekannteste Beispiel westfälisch-barocker Klosterbaukunst – das Schloss Cappenberg.

Die durch das gesamte Ruhrgebiet verlaufende Route Industriekultur führt auch durch Unna. Allein 12 Themenrouten ziehen sich durch die Region (u. a. Westfälische Bergbauroute, Industriekultur an der Lippe, Bahnen im Revier).

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Unna – Verwaltungssitz des gleichnamigen Kreises


Unna ist Kreisstadt und zweitgrößte Stadt im gleichnamigen Landkreis. 59.000 Einwohner leben auf der Stadtfläche von 88 km². Die Stadt liegt am Westfälischen Hellweg rund 15 km von Dortmund entfernt. Typische Zechensiedlungen aus der Bergbauzeit haben sich hier erhalten.

Die Stadt wurde im Mittelalter gegründet und weist Reste der alten Stadtbefestigung auf. An der Stadtmauer befindet sich Burg Unna und beherbergt das Hellweg-Museum. Unna nimmt seit 2002 am Kulturprojekt „Hellweg – ein Lichtweg“ teil. Städte der Hellweg-Region bilden ein identitätsstiftendes Netzwerk durch lichtkünstlerische Werke in Industrie- und Stadtzonen. In diesem Zusammenhang eröffnete in Unna das erste Lichtkunstmuseum der Welt.

Die Altstadt mit ihren historischen Fachwerkbauten sowie diverse Sakralbauten machen Unna touristisch interessant.

Schriftsteller, Künstler, Theaterschaffende und Politiker stammen aus Unna. Im Sportbereich zählen der Radrennfahrer Erik Zabel und Sohn Rick Zabel zu den bekanntesten Persönlichkeiten.