✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Elbe-Elster
in Brandenburg

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Elbe-Elster

Finde deine Ortschaft im Kreis Elbe-Elster

Allgemeines über den Landkreis Elbe-Elster


Der Landkreis Elbe-Elster liegt südlich im Lande Brandenburg und umfasst das Elbe-Elster-Land und einen Gebietsabschnitt der Niederlausitz. Die im Norden liegenden Kreisteile vom Kreis Elbe-Elster, gerade die Stadt Schönewalde, besitzen noch Abschnitte am Fläming.

Der Landkreis Elbe-Elster besitzt eine Fläche von ca. 1.899,54 km², welche je Quadratmeter von 55 Einwohnern besiedelt wird. Somit entsteht eine Gesamteinwohneranzahl von etwa 104.673. Geografisch gesehen kann der Kreis in drei Teile unterteilt werden. Hier wären zum Einen das Elbe-Elster-Land im Süden und Westen zu nennen. Dann der westliche Abschnitt der Niederlausitz im östlichen Teil. Und zu guter Letzt der südlichste Rand des Niederen Fläming im Norden.

Der Kreis Elbe-Elster fand seinen Ursprung am 06.12.1993 in der Kreisreform in Brandenburg. Grundlage bildeten der frühere Landkreis Finsterwalde, Herzberg oder auch Bad Liebenwerda. Am 25.05.2009 erhielt Elbe-Elster zudem den Titel „Ort der Vielfalt“ von der Bundesregierung.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Die vielseitige Kreisstadt Herzberg von Elbe-Elster


Die Kreisstadt Herzberg (Elster) liegt westlich im Landkreis Elbe-Elster und bildet eines der drei sehenswerten Mittelzentren des Kreises. Herzberg verfügt über eine gesamte Fläche von 149 km2 mit jeweils 61 Einwohnern pro km². Daraus ergibt sich eine Gesamteinwohneranzahl von etwa 9067.

Die Kreisstadt finden Sie in dem Tiefland von der Schwarzen Elster. Die Landschaft ist durchzogen von Flüssen und Bächen. Dieses unglaublich schöne Panorama zieht sich in westlicher Richtung bis zur Elbe und auch in südlicher Richtung fort. Generell liegt Herzberg direkt an der Schwarzen Elster und ca. 90 km südlich von der Landeshauptstadt Berlin. Angrenzend finden Sie hier Sachen und Sachsen-Anhalt. In der Kreisstadt sind zudem die B 101 und B 87 zu finden. 

Herzberg hat eine große Anzahl an unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Gerade die historisch wertvollen Bauwerke sind hier besonders erwähnenswert. So lohnt sich ein Ausflug zum Beispiel zu der St. Marienkirche dank der einzigartigen Deckenmalereien und der wunderschön restaurierten Orgel alle mal. Aber auch die Katholische Kirche, die Apostolische Kirche, die St. Katharinenkirche, die Altherzberger Dorfkirche oder das einmalige Rathaus sind in Herzberg