✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Dahme-Spreewald
in Brandenburg

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Dahme-Spreewald

Finde deine Ortschaft im Kreis Dahme-Spreewald

Wissenswertes über den Landkreis Dahme-Spreewald


Der Landkreis Dahme-Spreewald liegt im Südosten von Brandenburg und umfasst das komplette Dahme-Seengebiet inklusive des Naturparks Dahme-Heideseen, die Niederlausitz mit dem dazugehörigen Naturpark Niederlausitzer Landrücken und den Spreewald mit dem reichhaltigen Biosphärenreservat Spreewald.

Durch die Gemeine Steinreich des Landkreises, gehört auch ein geringer Abschnitt von Fläming zum Dahme-Spreewald. Angrenzende Gebiete sind östlich der Landkreis Oder-Spree und südlich die Kreise Spree-Neiße, Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz. Im Westen ist der Nachbarkreis Teltow-Fläming zu finden.Der Landkreis Dahme-Spreewald ist zudem mit etwa 42,2 Prozent bewaldet und verfügt darüber hinaus über 35,6 Prozent landwirtschaftlichen Nutzflächen.

Die Gesamtfläche des Kreises beträgt 2.274,48 km². Hierauf verteilen sich je Quadratmeter in etwa  72 Einwohner. Somit liegt eine Bevölkerungsanzahl von ca. 164.528 vor. Zudem besitzt Dahme-Spreewald 37 verschiedene Gemeinden und Lübben als Kreisstadt.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Die sehenswerte Kreisstadt Lübben vom Dahme-Spreewald


Der Erholungsort Lübben (Spreewald) ist die Kreisstadt von dem Landkreis Dahme-Spreewald und liegt in der Niederlausitz in Brandenburg. Zudem zählt die Kreisstadt zu dem amtlichen und brandenburgischen Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden.

Lübben verfügt über eine Gesamtfläche von etwa 120,85 km2 mit ca. 114 Einwohnern je km². Daraus ergibt sich eine Gesamteinwohneranzahl von etwa 13.824 Personen. Durch den Erholungsort fließt unter anderem die Berste, die Spree, der Rote Nil, der Burg-Lübbener-Kanal und das südöstlich abschließende Große Fließ.

Der Erholungsort Lübben besitzt sehr viele ansprechende Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel das Stadt- und Regionalmuseum Schloss Lübben, das Traditionshaus der lübbischen Feuerwehr, das ständische Landhaus, die Schlossinsel oder das Haus Burglehn sind einen Besuch alle mal wert. Hauptaugenmerk liegt natürlich bei vielen Touristen aber bei dem Spreewald und den wunderschönen historischen Mauerwerken von Lübben. Gerade die traditionellen Bauwerke wurden in den vergangenen Jahren originalgetreu und aufwändig restauriert und laden zu einer ausgiebigen Erkundung ein.

Ein interessante Sportverein der Kreisstadt ist beispielsweise der Fußballverein Grün-Weiß Lübben. Dieser spielt aktuell in der Landesliga Süd Brandenburg. Aber auch der Handballverein HC Spreewald oder der Tanzclub Lübben 94 e.V. wissen zu begeistern. Gerade der ansässige Tanzclub wird aufgrund seiner Leistungen für die tanzsportliche Ausbildung von Sportlehrern vom Land Brandenburg beauftragt.