✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Fensterschloss-Schlüssel verloren

Was kann man tun?

Autorenavatar

 

Wenn Sie Ihren Fensterschloss-Schlüssel verloren haben, können Sie Ihr Fenster nicht mehr ohne Weiteres öffnen. Es ist immer ratsam, zumindest den Zweitschlüssel eines Fenstergriffes an einem Ort aufzubewahren, an dem man den Schlüssel später wiederfindet. Wenn es nun aber schon zu spät ist und der Fensterschloss-Schlüssel verloren gegangen ist, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Ihr Fenster wieder öffnen können. Der folgende Blog-Beitrag bringt Ihnen die Möglichkeiten näher, die Sie haben, wenn Sie Ihren Fensterschloss-Schlüssel nicht mehr finden.

 

Sie können:
  • Den Vermieter fragen
  • Das Schloss selbst austauschen
  • Den Schlüssel nachbestellen
  • Einen Schlüsseldienst rufen

 

Fensterschloss-Schlüssel verloren

Fensterschloss-Schlüssel verloren - Vermieter fragen

Wohnen Sie in einem Mietshaus, kann es sein, dass Ihr Vermieter einen zweiten Schlüssel zu Ihrem Fenster hat. Einige Vermieter behalten für den Fall, dass jemand den Schlüssel verliert einen Ersatzschlüssel. Wenn kein zweiter Schlüssel vorhanden ist, weiß der Vermieter vielleicht noch, wo er die Fenster bestellt hat und kann auf diesem Weg einen Ersatzschlüssel bestellen.

Die Kosten dafür müssen Sie allerdings in der Regel selbst tragen. Es lohnt sich als Mieter also auf jeden Fall den Vermieter zu fragen, wenn man einen Fensterschloss-Schlüssel verloren hat. Abgesehen davon sollten Sie Ihren Vermieter ohnehin informieren, wenn Sie eine Veränderung an der Wohnung vornehmen möchten.

➨ Wenn Sie also das Schloss austauschen möchten, sollten Sie sich auch mit dem Vermieter in Verbindung setzen. Dieser wird normalerweise kein Problem damit haben, wenn Sie einen Schlosstausch des Fensters vornehmen.

 

Fensterschloss-Schlüssel verloren - Schlüssel nachbestellen

Manche Fensterschloss-Schlüssel kann man über Ihre Seriennummer nachbestellen. Denn gewöhnlicherweise erhalten Fenstergriffe einer bestimmten Marke keine unterschiedlichen Schlösser, sondern der Schlüssel ist bei bestimmten Fenstergriffen der gleiche.

Da Fenster ohnehin nur von innen auf- und abgeschlossen werden können und eine Sicherung des Fensters mit einem Schloss nur einen geringen einbruchsichernden Effekt hat, sind meist keine unterschiedlichen Schlösser eingebaut. Sie können also in manchen Fällen einen Ersatzschlüssel nachbestellen, wenn Sie wissen, welches Fenster Sie haben.

➨ Die richtige Bezeichnung Ihres Fensters finden Sie meist im Inneren des Fensters. Dann können Sie beim jeweiligen Anbieter nach einem Ersatzschlüssel suchen. Je nach Hersteller fallen unterschiedliche, aber meist sehr geringe, Kosten an.

 

Schloss selbst tauschen wenn der Fensterschloss-Schlüssel verloren wurde

Wenn Sie kein Geld für einen Schlüsseldienst ausgeben möchten, können Sie das Schloss auch selbst austauschen. Hierbei kann das alte Schloss meistens relativ einfach ausgebaut werden und dafür ein neues Schloss eingesetzt werden.Das ist in der regel nicht teuer und Sie können das defekte Fenster schnell wieder normal verwenden.

Lässt sich das Schloss nicht ausbauen, kann es zudem aufgebohrt werden. Hierfür kann man in der Regel eine herkömmliche Bohrmaschine nutzen. Wenn man sichergehen möchte, dass nichts beschädigt wird, ist es jedoch immer ratsam einen Profi hinzuzuziehen. Das Schloss zum Beispiel mit einer Büroklammer zu knacken ist eher etwas für Profis und erfordert viel Fingerspitzengefühl.

Anleitung:

Abschließbarer Fenstergriff Montage

1. Blende zur Seite drehen

2. Fenstergriff waagerecht drehen, als wenn Sie das Fenster öffnen möchten

3. Wenn das Fenster abgeschlossen ist müssen Sie den Zylinder wahrscheinlich aufbohren, um an die Schrauben unter der Blende zu kommen

4. Alten Fenstergriff Abnehmen und neuen mit etwas Druck anbringen: Hierfür wieder die Schrauben festziehen und die Blende in die richtige Richtung drehen

 

Schlüsseldienst beauftragen

Wenn Sie keinen Ersatzschlüssel finden, der Vermieter Ihnen nicht helfen kann und Sie keinen Schlüssel nachbestellen können, müssen Sie das Schloss austauschen. Um das Fenster nicht zu beschädigen und eine ordnungsgemäße Öffnung vornehmen zu lassen, empfiehlt es sich einen Schlüsseldienst zu beauftragen.

Der 24h Schlüsseldienst öffnet und entfernt das alte Schloss und baut Ihnen ein neues ein. Dann können Sie das Fenster mit einem anderen Schlüssel auf- und abschließen.