✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Dachbox Schlüssel verloren

Ratschläge & Hilfe

Autorenavatar

 

Dachbox Schlüssel verloren

Eine Dachbox ist eine hervorragende Lösung, wenn der Kofferraum zu klein ist. Sei es für sperrige Gegenstände oder für großes Reisegepäck, für den Transport von Skiern oder für kleine Umzüge, zusätzlicher Platz ist immer willkommen.

Dachboxen sind abschließbar. Das bietet Sicherheit vor Dieben. Falls der Dachbox Schlüssel jedoch verloren geht, können auch Probleme entstehen. Nicht immer ist ein Ersatzschlüssel zur Hand. Viele Besitzer einer Dachbox versuchen dann, das Schloss selbst zu öffnen. Das gelingt selten. Wenn Ihr Dachbox Schlüssel verloren geht, sorgt Ihr Schlüsseldienst schnell, zuverlässig und rund um die Uhr für Abhilfe.

 

Für immer mehr Autobesitzer ist eine Dachbox unverzichtbar

Oft reicht der Kofferraum nicht aus, um all das zu verstauen, was transportiert werden soll. Sportgeräte oder Urlaubsgarderobe, Hobbybedarf oder Gartengeräte, all diese Utensilien brauchen Platz. Es stellt sich für viele die Frage nach einer möglichst bequemen und sicheren Lösung.

Den Kofferraum bis unters Autodach zu füllen oder gar die Rücksitze zu belagern, ist unbequem und kann zudem eine Gefährdung beim Fahren bedeuten. Die Sicht nach hinten ist versperrt. Ein Autoanhänger ist teuer, braucht Platz und bedeutet nicht selten auch eine fahrtechnische Herausforderung.

Kein Wunder, dass sich immer mehr Autobesitzer für die Anschaffung einer Dachbox entscheiden. Wichtig ist, dass die Box sicher montiert ist, richtig sitzt und sachgerecht beladen wird. Wenn dann aber der Dachgepräckträger Schlüssel verloren geht, ist das natürlich ein großes Ärgernis. In manchen Fällen kann man das Schloss allerdings mit einer handelsüblichen Schere wieder öffnen (siehe Video).

 

 

Worauf Sie bei einer Dachbox achten sollten

Wichtig ist, dass die Box sicher montiert ist, richtig sitzt und sachgerecht beladen wird. Zum Aufbau aufs Dach sollten Sie zu zweit sein, damit die Box gerade sitzt und nicht verdreht auf dem Dach festgemacht wird. Beim Bestücken sollten Sie schwerere Gegenstände nach hinten und leichtere Gegenstände nach vorne packen. Die Box sollte nicht überladen werden.

Das bedeutet, dass Gewichtsgrenzen eingehalten werden müssen. Außerdem ist zu beachten, dass schwere Gegenstände ins Auto gehören und nicht aufs Dach. Je höher nämlich der Schwerpunkt des Gefährts liegt, desto größer ist die Auswirkung aufs Fahrverhalten und desto stärker die Anfälligkeit für Seitenwind.

Ihr Auto könnte ins Schleudern geraten. Zusätzlich ist wichtig, dass Sie sich einen Zweitschlüssel für die Dachbox besorgen. Sollte nämlich Ihr Dachbox Schlüssel verloren gehen, kommen Sie nicht an den Inhalt der Box. Das kann vor allem bei weiteren Reisen fatal sein. Neben der Sicherung der Dachbox kann auch eine Alarmanlage für ein Womo interessant für reisende wie Sie sein.

 

Mann ohne Schlüssel

Den Dachbox - Schlüssel verloren - was können Sie tun?

Für die allermeisten Hersteller von Dachboxen gehört es zum Service, einen günstigen oder sogar kostenlosen Ersatzschlüssel anzubieten. Innerhalb Deutschlands ist der Versand unkompliziert möglich. Für die Bestellung ist die Schlüsselnummer wichtig. Sie ist normalerweise direkt am Schloss eingeprägt. Es dauert etwa zwei Tage, bis Sie den Ersatzschlüssel erhalten. Bei manchen Herstellern ist auch ein Expressversand möglich, allerdings zu höheren Kosten.

 

Beladene Dachbox und Schlüssel verloren - Ihr Schlüsseldienst hilft

Oft ist es gar nicht möglich, mehrere Tage zu warten, bis endlich der Ersatzschlüssel eintrifft. Vielleicht haben Sie verderbliche Lebensmittel geladen, oder Sie brauchen die Gegenstände aus der Box dringend.

Wenn Sie schnell an Ihre gefüllte Dachbox gelangen müssen und Ihren Dachbox Schlüssel verloren haben, können Sie jederzeit Ihren Schlüsseldienst bzw. dessen Notdienst anrufen. Sie erhalten schnell und effektiv Hilfe. Die Dachbox wird vom Schlüsseldienst Profi mit einem Pikset geöffnet. Sollte das nicht gelingen, muss sie aufgebohrt werden. Dann ist allerdings ein neues Schloss nötig.