✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Abnehmbare Anhängerkupplung Schlüssel verloren

Diese Möglichkeiten haben Sie jetzt.

Autorenavatar

 

Die abnehmbare Ausführung einer Anhängerkupplung wird von vielen Autofahrern bevorzugt, stellt sie doch einen optimalen Kompromiss dar. Sicherheitshalber wird sie abgeschlossen, um keine Begehrlichkeiten zu wecken. Dann der denkbar ungünstigste Fall: Abnehmbare Anhängerkupplung - Schlüssel verloren! Was tun?

 

Abnehmbare Anhängerkupplung - Schlüssel verloren

Ab und zu ist etwas mit dem Anhänger zu befördern, aber eine fest installierte Anhängerkupplung (AHK) hat so ihre Nachteile. Einerseits wird die Optik des Fahrzeuges beeinträchtigt, andererseits ist die Verletzungsgefahr nicht von der Hand zu weisen. Bei einigen Fahrzeugmodellen würde die fest installierte Kupplung ohnehin das amtliche Kennzeichen verdecken, diese Variante kommt also generell nicht in Frage.

Abnehmbare Anhängerkupplung Schlüssel verloren

Die Lösung: eine abnehmbare Variante. Diese sollte jedoch, solange sie am Fahrzeug verbleibt und nicht genutzt wird, abgeschlossen werden.

Abnehmbare Anhängerkupplung - Schlüssel verloren: In diesem Fall kommt es darauf an, ob Sie die Schlüsselnummer kennen. Eine entsprechende Information wird in der Regel vom Hersteller mitgeliefert - andernfalls sollte er notiert werden. Unter Vorlage dieser Nummer können Sie ohne Probleme beim Hersteller einen weiteren Satz Schlüssel nachbestellen. Das funktioniert in der Regel auch online, kostet nicht viel und entschärft schnell die Situation. Schwieriger wird es ohne diese Schlüsselnummer, aber auch dann gibt es Lösungen.

 

AHK: Ersatzschlüssel ohne Schlüsselnummer besorgen

Abhängig vom Hersteller stehen Ihnen verschiedene Wege offen: Entweder suchen Sie einen Fachhandel für Fahrzeugzubehör oder eine Fachwerkstatt auf und lassen die mögliche Auswahl einschränken. Es gibt nämlich die abnehmbaren Anhängerkupplungen nämlich in verschiedenen Ausführungen und für jede spezielle Schlüsselarten.

Dame ohne Schlüssel

Alternativ setzen Sie sich direkt mit dem Hersteller in Verbindung, damit er Ihnen einen Satz Generalschlüssel schickt: Sie können dann probieren, welcher der passende für Ihre Anhängerkupplung ist und eine entsprechende Bestellung auslösen. Das erscheint zwar etwas ungewöhnlich, wird aber durchaus angeboten.

Andere wiederum betreiben Online-Shops, in denen Sie unter Angabe Ihres Fahrzeugmodells die richtige Ausführung auswählen und gleich per Mausklick die Schlüssel nachordern können. Sollte das Türschloss jedoch bereits beschädigt sein, wenden Sie sich am besten an einen 24h Schlüsseldienst Ihres Vertrauens.

Die Experten können dann direkt einschätzen, ob sich das Nachordern eines neuen Schlüssel-Sets lohnt oder das gesamte Schloss ausgetauscht werden muss. Aber keine Sorge, auch das ist kein großer Aufwand.

 

Situation vermeiden: Abnehmbare Anhängerkupplung - Schlüssel verloren

Damit Sie gar nicht in diese fatale Situation "abnehmbare Anhängerkupplung - Schlüssel verloren" kommen, empfehlen sich einige vorbeugende Maßnahmen: Einerseits sollte die Anhängerkupplung generell nach der Nutzung abgebaut und eingelagert werden - und das nicht nur wegen eines potenziellen Schlüsselverlustes. Auch wenn es bislang keine eindeutigen Vorschriften zum Abbau gibt, drohen mit Anhängerkupplung bei einem Auffahrunfall doch deutlich größere Schäden - und damit auch Ärger. Sollte die Kupplung mittig am Fahrzeug angebracht sein, darf sie ohnehin nicht montiert bleiben: Ihr Kennzeichen wird nämlich verdeckt.

Darüber hinaus sollten Sie die Schlüsselnummer notieren und so deponieren, dass Sie sie im Bedarfsfall schnell und sicher finden. Dann ist es ein Leichtes, neue Schlüssel nachzubestellen und anfertigen zu lassen. Abnehmbare Anhängerkupplung - Schlüssel verloren? Die einfachste Lösung: Sorgen Sie rechtzeitig dafür, dass ein Ersatzschlüssel bereit liegt und im Bedarfsfall eingesetzt werden kann. Auch hier hilft die Devise: Umsichtige Vorsorge vermeidet Ärger und hohe Kosten.