✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Würzburg
in Bayern

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Würzburg

Finde deine Ortschaft im Kreis Würzburg

Informationen über den Kreis Würzburg


Der Landkreis Würzburg befindet sich im Süden des bayerischen Regierungsbezirks Unterfranken. Er umgibt die kreisfreie Stadt Würzburg komplett. 160.427 Einwohner leben in dem Kreisgebiet, die Fläche hat dabei eine Größe von 968,4 km². Daraus ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 116 Einwohnern auf den km². Der Kreis besteht aus 52 Gemeinden, der Verwaltungssitz befindet sich in der gleichnamigen Stadt Würzburg.

Im Südosten in Richtung Nordwesten fließt der Main, der durch ein bis zu 150 Meter tiefes Tal verläuft. Im Norden und Westen sind einige Laubwaldgebiete zu sehen, der Guttenberger, der Irtenberger und der Gramschatzer Wald. Im Osten und im Süden ist der Ochsenfurter Gau, dabei handelt es sich um eine sehr intensive agrarische und fruchtbare Fläche, die stark von der Landwirtschaft genutzt wird.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Würzburg liegt im Maindreieck


Die kreisfreie Stadt Würzburg im Bezirk Unterfranken ist die Stadt der Regierung von Unterfranken und vom Landratsamt Würzburg. Hier ist ebenfalls der Bischofssitz der Diözese Würzburg der Römisch-Katholischen Kirche ansässig. Würzburg hat 124.873 Einwohner und eine Fläche von 87,63 km². Die Bevölkerungsdichte hat 1425 Einwohner je km², zudem liegt die Stadt in einer Höhe von 177 m ü. NHN. Die unterfränkische Stadt in 13 Bezirke und 25 Stadtteile gegliedert.

Schaut man sich die Lage von Würzburg an, befindet sich die Stadt im Maindreieck in einem Kessel mit Tälern. Im mittleren Maintal fließt auch der Main hindurch und ist damit der wichtigste und bekannteste Fluss der Region. Durch die optimalen Klimaverhältnisse und andere begünstigende Faktoren ist Würzburg ein beliebter Ort für den Weinanbau. 3 von 15 große Weingüter aus Deutschland kommen aus Würzburg.

Würzburg kann relativ schnell aus den verschiedensten Richtungen erreicht werden. Mit der Bahn sind es nur 4 Stunden bis nach Berlin, bis nach Frankfurt lediglich 120 Kilometer. Deshalb ist die Stadt häufig Ziel von großen Veranstaltungen.