✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Neu-Ulm
in Bayern

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Neu-Ulm

Finde deine Ortschaft im Kreis Neu-Ulm

Informationen über den Kreis Neu-Ulm


Im Westen des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben liegt der Landkreis Neu-Ulm. Er ist ebenfalls Teil der Region Donau Iller. Im gesamten Landkreis leben 170.309 Einwohner auf einer Fläche von 515,86 km². Das ergibt eine Bevölkerungsdichte von 330 Einwohnern auf den km². Der Verwaltungssitz befindet sich in der Stadt Neu-Ulm. Der Landkreis ist in 17 verschiedene Gemeinden unterteilt.

Schon im Alpenvorland erstreckt sich der Landkreis östlich der Iller und südlich der Donau. Lediglich die Gemeinde Elchingen befindet sich weiter nördlich am Rande der schwäbischen Alb. Das komplette Kreisgebiet befindet sich zudem auf der sogenannten Iller-Lech-Platte, einer großen Schotterfläche. Das Kreisgebiet steigt im Süden auf eine Höhe von bis zu 610 Meter an.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Neu-Ulm ist die drittgrößte Stadt im Bezirk Schwaben


Die große Kreisstadt Neu-Ulm ist der Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises und befindet sich im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben, genauer gesagt in Mittelschwaben. Die bekannte Hochschulstadt liegt an der Westgrenze von Bayern, direkt am Donauufer gegenüber der Großstadt Ulm. Nach Augsburg und Kempten ist Neu-Ulm die drittgrößte Stadt in Schwaben.

In Neu-Ulm leben 57.237 Einwohner auf einer Fläche von 80,96 km², was einer Bevölkerungsdichte von 707 Einwohnern auf den km² entspricht. Neu-Ulm liegt außerdem in einer Höhe von 471 Metern ü. NHN und ist in 23 Gemeindeteile unterteilt. Die Stadtfläche hat 8097 Hektar, davon sind alleine 1124 Hektar Waldfläche. 4485 Hektar werden von der Landwirtschaft genutzt, 259 sind Wasserfläche, 148 Hektar Erholungsfläche.

Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel zahlreiche Museen wie das Edwin-Scharff-Museum, in dem Gemälde, Zeichnungen und Aquarelle von Edwin Scharff ausgestellt sind. Ein Kindermuseum, in dem Kinder und Jugendliche Geschichte, Kunst, Naturwissenschaften und Technik entdecken können. Der Reptilien- und Schildkrötenzoo befindet sich in Schwaighofen, hier sind etwa 500 Tiere in 200 verschiedenen Arten untergebracht und können beobachtet werden.