✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Lichtenfels
in Bayern

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Notdienste im Kreis Lichtenfels

Finde deine Ortschaft im Kreis Lichtenfels

Informationen zum Kreis Lichtenfels


Im Westen des Regierungsbezirks Oberfranken in Bayern befindet sich der Landkreis Lichtenfels. Hier prägen vor allem der Main und das Maintal das Kreisgebiet, das sich quer von Osten nach Westen durch den gesamten Kreis zieht. Die wichtigsten Städte in dem Landkreis sind Bad Staffelstein, Burgkunstadt, sowie die Kreisstadt Lichtenfels.

Der Kreis Lichtenfels hat eine Fläche von 519,95 km², auf der insgesamt 66.655 Einwohner Leben. Die Bevölkerungsdichte beträgt 128 Einwohner je km². Die Rodach ist der größte Nebenfluss des Mains, Sie verläuft zwischen Hochstadt am Main und Lichtenfels vom Norden kommend. Südlich vom Main sieht man die Ausläufer der fränkischen Alb, vor der sich die ersten Berge lagern. Direkt darunter befindet sich der Staffelberg bei Bad Staffelstein.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Die Deutsche Korbstadt Lichtenfels ist das Mittelzentrum des Landkreises


Im Landkreis Lichtenfels im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken befindet sich die gleichnamige Kreisstadt Lichtenfels. Geografisch gesehen liegt Lichtenfels im sogenannten Gottesgarten am Obermain, am Kloster Banz und der Basilika Vierzehnheiligen. Die Stadt befindet sich in Oberfranken im Obermainland, oder auch Obermaintal genannt, zwischen Bamberg und Coburg. Zudem gilt die Stadt Lichtenfels auch als Korbstadt.

Hier leben 20.169 Einwohner auf einer Fläche von 122,27 km². Das ergibt eine Bevölkerungsdichte von 165 Einwohnern je km². Lichtenfels befindet sich außerdem auf einer Höhe von 273 Metern ü. NHN. Die Stadt ist in 28 einzelne Stadtteile gegliedert. In Richtung Süden sind Bamberg, Nürnberg und München 30, 80 und 230 km entfernt. In Richtung Norden liegen Erfurt und Coburg 90 und 15 km weit entfernt.

Als Kultur- und Sehenswürdigkeiten dienen ein Kinocenter, sowie 3 Museen. Darunter können das Stadtmuseum, die Fossiliensammlung in der Herzog-Otto-Mittelschule, sowie das Heimatmuseum Klosterlangheim besucht werden. Besonders schön ist der Marktplatz mit der katholischen Stadtpfarrkirche und dem oberen Tor. Des weiteren können die Martin-Luther-Kirche, die St. Jakob Kapelle und die Spitalkirche besucht werden.