✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Tuttlingen
in Baden-Württemberg

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Der Landkreis Tuttlingen im Süden Deutschlands


Zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg gehört der Landkreis Tuttlingen. Der Regierungsbezirk befindet sich in Freiburg und der Verwaltungssitz in Tuttlingen.

Der überwiegende Teil der Schwäbischen Alb gehört zum Landkreis dazu. Ebenfalls gehört im westlichen Bereich die Gäulandschaft des Albvorlandes zum Kreis Tuttlingen in Baden-Württemberg. Der Lehmberg mit 1.015 m ü. NHN ist die höchste Erhebung der Region. Am tiefsten liegt das Hattinger Tal mit 570 m ü. NHN.

Es gibt fünf Nachbarkreise. Diese sind Zollernalbkreis, Konstanz, Rottweil, Schwarzwald-Baar-Kreis und Sigmaringen.

Auf der Gesamtfläche von 734,35 Quadratkilometern wohnen rund 136.600 Einwohner. Pro Quadratkilometer gibt es eine Bevölkerungsdichte von 186 Personen in dem Landkreis Tuttlingen.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Kreisstadt Tuttlingen überrascht mit Highlights


Die Kreisstadt des Landkreises nennt sich ebenfalls Tuttlingen. In dem Landkreis ist es die größte Stadt überhaupt. Außerdem bildet sie das Mittelzentrum der Schwarzwald-Baar-Heuberg Region. Villingen-Schwenningen ist die nächstgrößere Stadt. Sie liegt rund 30 Kilometer in nordwestlicher Richtung.

Das Städtchen befindet sich am Fuße des Honberges. Mittlerweile ist es so, dass die Stadt den Berg komplett einnimmt. Im Ortsteil Eßlingen befindet sich die höchste Erhebung Tuttlingens mit 927,4 m ü. NHN.

Untergliedert wird die Stadt in die Kernstadt und die eingemeindeten Städte Möhringen, Eßlingen und Nendingen. Die Gesamtfläche der Kreisstadt liegt bei 90,49 Quadratkilometern. Rund 34.590 Einwohner sind in der Stadt zuhause.

Einige interessante Sehenswürdigkeiten und kulturelle Einrichtungen hat die Kreisstadt zu bieten. Die Stadthalle ist das Kulturzentrum Tuttlingens. In der Stadthalle werden Theaterstücke aufgeführt und Konzerte veranstaltet.

Für Dampflokfans gibt es das Dampflok- und Modelleisenbahnmuseum in Tuttlingen. 26 historische Lokomotiven und Waggons werden ausgestellt und können bewundert werden.

Interessant sind auch einige Bauwerke wie die Grundmauern der zerstörten Burg Honberg. Die beiden Türme der Burg wurden wiedererrichtet werden und stellen das Wahrzeichen der Stadt dar. Es gibt auch noch die Burgruine Luginsfeld. Diese liegt im Nordosten der Innenstadt. Zusätzlich gibt es in der Kreisstadt Tuttlingen in Baden-Württemberg einige katholische und evangelische Kirchen zu besichtigen.