✔ Transparente Preise
✔ In ca. 20-30 Minuten vor Ort
✔ 24 Stunden erreichbar

Kreis Heilbronn
in Baden-Württemberg

Alle Städte und Gemeinden

Standort

Suchen

Informationen über den Landkreis Heilbronn


Im Norden Baden-Württembergs erstreckt sich der Landkreis Heilbronn mit seiner ganzen Vielfalt. Der Landkreis hat Einiges zu bieten: Neben berühmten Persönlichkeiten wie Friedrich Hölderlin oder Theodor Heuss besticht er durch seine prachtvolle Naturlandschaft und ist als stetig expandierende Wirtschaftsregion weltweit vorne dabei.

Der Landkreis hat eine Fläche von fast 1100 km² und 334.000 Einwohner. Er ist in 46 Gemeinden gegliedert. Das amtliche Kennzeichen ist HN. Landrat ist der parteilose Detlef Piepenburg.

Besucher werden vor allem von der reizvollen Landschaft und hübschen Stadtansichten in den Landkreis Heilbronn gelockt. Diese erstrecken sich von Kraichgau und Zabergäu über das Neckartal und die Täler von Kocher, über Jagst und Sulm bis hin zu den Löwensteiner Bergen. Bei der Erkundung der verschiedenen Ortschaften erscheinen Touristen viele Kulturdenkmäler, die auf die verschiedenen Machtepochen in der Historie Baden-Württembergs zurückzuführen sind.

Stadtkreis Bild

Finden Sie einen Notdienst in Ihrer Umgebung

Schnell und einfach.

Standort

Suchen
Kreishauptstadt

Die Stadt Heilbronn


Die Großstadt Heilbronn liegt nördlich ihres Bundeslandes Baden-Württemberg. Mit seinen über 122.000 Einwohnern und fast 100 km² Fläche steht Heilbronn auf Platz 7 der größten Städte des Bundeslandes. Wie viele andere baden-württembergische Städte hat auch Heilbronn Anteil am Neckar. Heilbronn unterscheidet sich aber von den umliegenden Städten dadurch, dass die Stadt in der durch den Fluss geschaffenen, äußerst fruchtbaren Talfläche liegt, die ein Ausläufer des Neckarbeckens ist. Sie wird Heilbronner Becken genannt.

Heilbronn ist nicht teil des Landkreises, sondern ein eigener Stadtkreis. Er wird von dem Landkreis aber komplett umgeben. Im Volksmund trägt Heilbronn den Beinamen „Unterland“.

Aufgrund der großzügigen, bergigen Naturlandschaften bietet sich Heilbronn als ideale Rebanbaufläche an. Die charakteristischen Weinberge und der Weinbau haben in Heilbronn eine langjährige Tradition und tragen die Stadt auch wirtschaftlich zum großen Teil. Im Weinanbaugebiet Württemberg hat Heilbronn mit 514 Hektar die drittgrößte Anbaufläche.